Alexander-Technik für Unternehmen

Seit einigen Jahren biete ich Unterricht in Alexander-Technik für Unternehmen an. Der Unterricht für die interessierten Angestellten findet in der Regel ein Mal wöchentlich zu einem festen Termin statt.

Erfahrungsgemäß findet diese wöchentliche kurze »Auszeit« von ca. 30 Minuten bei den Angestellten großen Anklang: Sie machen die Erfahrung, dass sich das tägliche Arbeitspensum mit deutlich weniger Stress bewältigen lässt.


Entspannte Mitarbeiter*innen, die sich und Ihren Arbeitsplatz so organisieren, dass die täglichen Aufgaben müheloser bewältigt werden können, tragen dazu bei, dass Produktivität und Betriebsklima verbessert werden.
Denn Mitarbeiter*innen, die sich und ihr Verhalten bewusster wahrnehmen, stehen auch Ihren Kolleginnen und Kollegen offener und sensibler gegenüber.


Voraussetzung ist ein Raum, in dem wir ungestört arbeiten können.
Die entsprechenden Utensilien wie Hocker, Matte evtl. eine Liege etc. werden von
mir gestellt.


Diese Maßnahme kann als »Optimierung des Selfmanagement am Arbeitsplatz« im Rahmen der Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz steuerlich geltend gemacht werden.